(What’s the Story?) Morning Glory

Uncategorized



(What's the Story?) Morning Glory

(Gott, wie gerne wäre ich in NY, würde über die Brücke laufen und “dieses” Gefühl leben.)
Über den tollsten Film den ich die letzten Wochen gesehen habe, hab ich noch absolut kein Wort verloren – what the heck! “Morning Glory” mit der vielversprechenden und bezaubernden Rachel McAdams, ist ein echter “feel-good”-Movie. Der “Cast” ist sowieso köstlich. Harrison Ford,  herrlich sarkastisch in seiner Rolle, Diane Keaton der perfekte Gegenpart und dann noch die für’s Auge, ein mir damals noch unbekanter, Patrick Wilson (<3) und der tolle Jeff Goldblum. Hachja. Während ich den Film sah, war ich voll in der "Story" und als ich aus dem Kino bin hab ich mich einfach gut gefühlt - was für ein toller Film, was für ein toller Soundtrack. Der Trailer ist ziemlich mies, hier mal ausnahmsweise, der Trailer nicht sehr "vielversprechend", aber dafür das Ergebnis (nicht weltklasse, aber) großartig! (Oh, und mir fällt auf, im Trailer wird ein Soundtrack-Lied gespielt - UH! :D)

Bildquelle

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply