Nachrichtenblitz – Rockszene.de

Uncategorized

Subscribe

Indie-Band Middle Kids mit neuem Song

21.10.2020, 11:52 Uhr

Die australische Indie-Pop-Rock-Band Middle Kids stellt aktuell ihren neuen Song “R U 4 Me?” vor. Dazu gibt es auch ein Video zu dem man über den Link unten gelangt. Insider-Informationen zu Folge könnte es in diesem Jahr noch weiteren Output der Middle Kids geben. Für Fans bleibt das mit Spannung abzuwarten.+++

www.youtube.com/watch?v=t6MRomiT6RU

The Flower Kings präsentieren “Morning News”

21.10.2020, 11:46 Uhr

Die stilistisch und klanglich vielschichtige Progressive-Rock-Band The Flower Kings um den Gitarristen, Songschreiber und Sänger Roine Stolt hat ein Video zum Song “Morning News” veröffentlicht. Dieser ist Bestandteil des neuen The-Flower-Kings-Albums “Islands”, das für den 30. Oktober zur Veröffentlichung angekündigt wird. Zum Video-Clip gelangt man über den Link unten.+++

www.youtube.com/watch?v=5ROkNn6Ng9o

Dustpipe avisieren neues Video

21.10.2020, 11:30 Uhr

Die aus Südniedersachsen stammende und auch in Hannover seit langem bekannte Rockband Dustpipe avisiert für den 8. November ein Video zu ihrem Song “Saturday Night”. Den Song hatten Dustpipe bereits im Jahr 2007 zusammen mit Frank Fehlemann geschrieben und auf ihrem Album “Rockin´ All Over” veröffentlicht. Für das Video wurde der Track noch einmal vom Produzenten Rene Kolloge überarbeitet.+++

www.band-dustpipe.de

Spencer Davis verstorben

20.10.2020, 22:43 Uhr

Spencer Davis, Sänger, Gitarrist und Gründer der Spencer Davis Group, ist im Alter von 81 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung verstorben. Das berichten zahlreiche Medien unter Berufung auf eine Mitteilung des Managements des Musikers. Davis war bereits am gestrigen Montag in einem Krankenhaus verstorben. Mit seiner Band hatte Spencer Davis vor allem in den 1960er Jahre einige Hits, wie unter anderem “Gimme Some Lovin´” oder “Keep On Running”, die zu absoluten Rockklassikern wurden. In der Spencer Davis Group zählten vor allem auch Steve Winwood und Pete York zu den prominenten Mitgliedern.+++

www.spencer-davis-group.com

Tribe Friday mit Behind-The-Scenes-Video – im Mai 2021 erneut in Hannover

19.10.2020, 18:04 Uhr

Die schwedische Indie-Rock-/Garage-Rock´n´Roll-Band Tribe Friday präsentiert zu ihrer aktuellen Single “Loosie” ein gut zehnminütiges Behind-The-Scenes-Video. Dabei kann man unter anderem verfolgen, wie die quirlige Band einige Guerilla-Dreh-Aktionen in der Stockholmer-Innenstadt durchzieht. Zum Clip gelangt man über den Link unten. 2021 wollen Tribe Friday auch wieder in Deutschland touren. Am 13. Mai 2021 soll die Band auch wieder in Hannover auftreten. Dieses Mal im Rahmen des Hoffestes am Béi Chéz Heinz. Zuletzt hatten die Schweden dort im September ihr Hannover-Tourkonzert akustisch gespielt (Wir berichteten)+++

www.youtube.com/watch?v=cekH1gzBgxc&feature=youtu.be

Blue Öyster Cult erstmals in den deutschen Album-Charts

19.10.2020, 17:57 Uhr

Die US-amerikanische Hardrock-Band Blue Öyster Cult hat es mit ihrem neuen Album “The Symbol Remains” erstmals in die deutschen Album geschafft. Die Platte schaffte es auf Platz 40. Blue Öyster Cult, bereits 1967 gegründet und seit 1972 mit Plattenveröffentlichungen am Start, genießen in der internationalen Rock-und Hardrock-Szene beinahe Kultstatus. Vor diesem Hintergrund ist der erstmalige Charteinstieg in Deutschland im Jahr 2020 sicher besonders bemerkenswert.+++

www.facebook.com/blueoystercult

Gregory Page im November mit neuem Longplayer

Five Finger Death Punch geben Gesellschaftskommentar ab

16.10.2020, 17:43 Uhr

Die US-amerikanische Metal-Band Five Finger Death Punch hat heute ein Video zu ihrem neuen Song „Living The Dream” veröffentlicht. Das Video und auch der Song an sich übt offensichtliche Kritik an der momentanen politischen Situation in den USA. Ihr Gitarrist Zoltan Bathory kommentiert das Video wie folgt: „Amerika ist eine wunderschöne Idee, die Einwanderer wie mich aus der ganzen Welt in das gelobte Land der Gleichheit, des Lebens, der Freiheit und des Strebens nach Glück zieht. Diese Idee wird nun bedroht und bestimmte Ereignisse erinnern mich allmählich an die Dinge, vor denen viele von uns hierher geflüchtet sind… Es ist kein “links gegen rechts”-Problem, sondern ein evolutionäres Problem. Die Wachstumsschmerzen einer Zivilisation, die ohne die nötige geistige Aufklärung ein wenig zu früh auf einem technologischen Niveau angekommen ist, das alle miteinander verbindet. Die gute Nachricht ist, dass jetzt jeder eine Stimme hat. Die schlechte Nachricht ist, dass jetzt jeder eine Stimme hat.“ +++

www.youtube.com/watch?v=eOkkWIOkWl8

Ohrenfeindt veröffentlichen neuen Song

16.10.2020, 17:42 Uhr

Die Hamburger Rockband Ohrenfeindt hat vor kurzem ihren neuen Song „Die Muse ist im Urlaub“ veröffentlicht. Die Single ist Teil ihres Albums „Das Geld Liegt Auf Der Straße“, das am 30. Oktober erscheinen wird. +++

www.youtube.com/watch?v=L70g6zvPSwM

Hollywood Undead veröffentlichen Song mit Papa Roach & Ice Nine Kills

16.10.2020, 11:10 Uhr

Die US-amerikanische Nu-Metal Band Hollywood Undead hat heute ihren Song „Heart Of A Champion“ veröffentlicht. Er ist eine Kooperation mit den beiden Bands Papa Roach und Ice Nine Kills, mit denen sie Anfang des Jahres in Europa auf Tour waren. Mit dem Song und dem dazugehörigem Video haben Hollywood Undead auch gleichzeitig ihr EP „New Empire Vol. 2“ angekündigt, die am 4. Dezember auf den Markt kommen soll. +++

www.youtube.com/watch?v=Adwl0y3qKUI

Mad Caddies veröffentlichen neue EP

16.10.2020, 11:10 Uhr

Die Kalifornische Ska-Punk Band Mad Caddies hat heute ihre EP „House on Fire“ veröffentlicht. Sie enthält insgesamt fünf Songs. Diese sind die ersten eigenen Songs der Band seit sechs Jahren. Ihr letztes Album „Punk Rocksteady“ ,aus dem Jahr 2018, war ein Cover-Album. +++

www.madcaddies.com

The Baseballs verschieben Tour und Album-Release

16.10.2020, 11:09 Uhr

Das Rock`n`Roll Trio The Baseballs haben ihre Tour für den kommenden Frühling 2021 auf Januar/ Februar 2022. Ihr Kommentar dazu lautet: „Aktuell kann man einfach nicht davon ausgehen, dass wir im kommenden Frühjahr sicher und sinnvoll auf Tour gehen können. Keiner weiß wohin die Reise geht und wie lange wir von den Einschränkungen betroffen sein werden und so geht es allen Künstler*innen und Bands. Deshalb ist es auch extrem schwer aktuell die

Clubs für das kommende Jahr zu buchen. Daher mussten wir entscheiden die „Hot Shots“ Tour auf Januar/Februar 2022 zu verlegen. Es bricht uns das Herz und wir hoffen und glauben fest, dass ihr unsere Entscheidung verstehen könnt.“ Dies betrifft auch das geplante Konzert in Hannover, das auf den 1. Februar 2022 verschoben wurde. Und auch ihr Album „Hot Shots“ soll nun erst am 28. Mai 2021 auf den Markt kommen. +++

www.facebook.com/thebaseballs

Campino mit seinem Buch-Debüt erfolgreich

15.10.2020, 18:21 Uhr

Campino, Sänger und Frontmann von Die Toten Hosen, ist mit seinem Buch-Debüt „Hope Street: Wie ich einmal englischer Meister wurde“ erfolgreich. Das Buch schaffte es auf Platz eins der Spiegel Bestseller-Liste. Bei diesem Debüt handelt es sich über ein autobiografisches Buch über Campino und seine Familie und behandelt darüber hinaus die Leidenschaft des Sängers für den Fußballverein FC Liverpool. Derzeit befindet sich Campino auf Lesereise. Von der Veranstaltung in Berlin gibt es ein gut zweieinhalb-minütiges Video.+++

www.youtube.com/watch?v=a3lZSIYhC9w

Ray Wilson hat neues Video draußen

15.10.2020, 18:14 Uhr

Der schottische Sänger, Gitarrist und Songschreiber Ray Wilson, im Raum Hannover mit seinen Auftritten in der Blues Garage in Isernhagen regelmäßiger Gast, präsentiert aktuell seinen neuen Song “Mother Earth”. Darin setzt er sich mit dem gegenwärtigen Leben in der Corona-Zeit auseinander. Zu diesem Song ist auch ein Musikvideo entstanden, das man über den Link unten erreicht. Für das kommende Frühjahr ist das neue Ray-Wilson-Album “The Weight Of Man” avisiert.+++

www.youtube.com/watch?v=iAPXf4aFptk

Bring Me The Horizon und ihre EP “Post Human: Survival Horror”

15.10.2020, 18:07 Uhr

Die britische Band Bring Me The Horizon kündigt für den 30. Oktober die Veröffentlichung ihrer EP “Post Human: Survival Horror” an. Bereits kürzlich hatte die Band die Songs “Parasite Eve” und “Obey” ausgekoppelt. Auf letzt genanntem Song ist Yunblud als Gast mit dabei. Weitere Gäste auf der Bring-Me-The-Horizon-EP sind Babymetal, Nova Twins und Amy von der Band Evanescence. Ingesamt wird die EP neun Songs beinhalten.+++

www.bmthofficial.com

Maxïmo Park mit erstem Song aus neuem Album

15.10.2020, 18:02 Uhr

Die britische Indie-Rock Band Maximo Park kündigt für den 26. Februar 2021 die Veröffentlichung ihres neuen Albums “Nature Always Wins” an. Bereits jetzt präsentiert die Band die erste Single daraus. Zum Clip von “Baby, Sleep” – so der Titel des neuen Songs- gelangt man über den Link unten.+++

www.youtube.com/watch?v=5Qf6GYCFxvQ

Akustik-Konzert von Pearl Jam erstmals auf CD

15.10.2020, 17:58 Uhr

Anfang der 1990er-Jahre spielte die US-amerikanische Grunge-Band Pearl Jam im Anschluss an ihre erste Amerika-Tournee ein MTV unplugged Konzert. Dieses erscheint am 23. Oktober dieses Jahres nun erstmals auf CD. Bereits 2009 war das Konzert auf DVD veröffentlicht worden. Pearl Jam tourten seinerzeit mit ihrem erfolgreichen Debütalbum “Ten”. Auf der in Kürze erscheinenden CD sind alle sieben Songs des damaligen MTV unplugged Konzerts enthalten.+++

www.pearljam.com

Knallfrosch-Elektro-Musiker gründen Stereo Tanz Orchester

14.10.2020, 18:37 Uhr

Die auch in Hannover bekannte Auricher Rap-Punk-Pop-Crossover Band Knallfrosch Elektro hatte sich vor zwei Jahren vom Musikgeschäft und aus der Szene zurückgezogen und sich mit einem fröhlichen Konzertabriss verabschiedet. Drei der früheren Knallfrösche – Steppo, Diego und Sebi – haben nun die Band Stereo Tanz Orchester ins Leben gerufen und kürzlich ihren Bandrelease mit eine Stream aus dem Proberaum gefeiert. Man darf gespannt sein, ob Stereo Tanz Orchester auch bald mal in Hannover aufschlägt.+++

www.facebook.com/stereotanzorchester

The Hirsch Effekt aktuell auf Indoor-Tour – Hygienekonzepte bislang gegriffen

14.10.2020, 18:31 Uhr

Die hannoversche Art-Core-Band The Hirsch Effekt befindet sich derzeit als eine der wenigen Bands auf Club-Tour. Am vergangenen Samstag hatte das Trio im Kammgarn in Kaiserslautern gespielt. Die dortigen Hygienekonzepte hätten “super hingehauen”, bericht die Band auf Facebook. Es war die erste Indoor-Show von The Hirsch Effekt in der “Corona Zeit”. Am morgigen Donnerstag, 15. Oktober, steht im Kulturwerk KFZ in Marburg das nächste Konzert an, am 16. Oktober soll es ins E-Werk nach Erlangen gehen und am 17. Oktober ins Backstage nach München.+++

www.facebook.com/TheHirschEffekt

Michèl von Wussow mit Streaming-Erfolg – demnächst Show in Hamburg

14.10.2020, 18:25 Uhr

Der hannoversche Sänger, Gitarrist und Songschreiber Michèl von Wussow freut sich in diesen Tagen über den Streaming-Erfolg seines Songs “Tauch auf”. Stand 10. Oktober hatte der Song die 30000 Streams-Marke geknackt. Demnächst wird Michèl auch wieder live zu sehen und zu hören sein: Am 30. Oktober spielt er bei der Eulenhof-Session in Hamburg.+++

www.facebook.com/michelvwmusikWeitere Kurzmeldungen

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply