Hollywood sagt „Tschüss“ ▷ PromiLounge.de

Uncategorized


From Dusk Till Dawn„, „Liz Taylor Story„, „Beverly Hills Cop III“ und „Freddy’s New Nightmare“ sind nur wenige der 80 Filme, in denen der Schauspieler John Saxon mitgespielt hatte – mit 83 Jahren und 3 Jahre nach seinem letzten Streifen muss sich Hollywood von ihm verabschieden.

Dies verriet und bestätigte seine Frau Gloria Martel der US-Fachzeitschrift „The Hollywood Reporter„. Am 25. Juli 2020 erlag der Schauspieler, welcher mehrmals einen Golden Globe als bester Nebendarsteller („Männer über Vierzig„) gewann, den Folgen einer Lungenentzündung.

Wir von promilounge.de wünschen der Familie und den Angehörigen viel Kraft für die kommende Zeit und danken John Saxon für so viele tolle Filme. Neben seiner Frau Gloria Martel, mit der er seit 2008 verheiratet ist, hinterlässt er zwei Ex-Frauen und seinen Sohn Antonio Saxon, welchen er mit seiner ersten Frau Mary Ann Saxon zeugte. Sein Sohn ist bekannt aus dem Film „Killing Annie„.

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply