Glory Block – Pink – Fingerboardstore

Uncategorized

Subscribe

Der Glory Block macht endlich ein Comeback!

Hergestellt und entworfen von Katha 2011 und erstmals 2012 am SH!IT Hessens #3 Fingerboard Contest in Wiesbaden der FB Szene vorgestellt.

Das Design von damals kombiniert mit verbessertem Material.

Super glatte Oberfläche, zusätzliche Verstärkung um Schäden zu verringern und eine brandneue Farbauswahl.

Der Glory Block ist eine Kombination aus Up-Curb mit einer Bank auf der einen und einer Quarter auf der anderen Seite. Auf den ersten Blick eine ziemlich schlichte Rampe, aber der Winkel der Bank und der Radius der Quarter verändern sich mit der Höhe des Curbs. Das bedeutet ein Trick kann sich an einem Ende der Rampe ganz anderes anfühlen als am anderen Ende. Wenn du denkst, es ist unmöglich den Trick zu landen, den du im Kopf hast, versuche es einfach an einer anderen Stellen an der Quarter oder Bank.

Länge: 19,0cm

Breite: 11,5cm

Höhe: 5,0 – 8,0cm

Gewicht: ca. 1,3Kg

Was ist SH!T Hessens?

Kurz:

Eine Fingerboard Crew aus Hessen. Der Name ist ein Wortspiel mit dem Sprichwort „Sh*t happens“, da immer, wenn die Crew zusammen unterwegs war irgendetwas verrücktes, dummes aber gleichzeitig lustiges passiert ist, was uns zusammengeschweißt hat. SH!T Hessens entstand 2008 und besteht aus Esche, Nina P., Burgo, Marc S. und mir, Katha von FBS. Zwischen 2009 und 2012 haben wir lokale Fingerboard Events in Frankfurt a. M. und Wiesbaden unter dem gleichen Namen organisiert, welche hoffentlich auch bald ein Comeback feiern können.

Info:

Die Rampe ist unbehandelt um es dir zu überlassen wie glatt oder grob die Curb werden soll. Es ist empfohlen die Curb zu wachsen damit sie glatt bleibt. Einfach eine dünne Schicht Skatewachs auftragen, wenn sich die Curb zu grob für deinen Geschmack anfühlt.

Sharing is caring!

Leave a Reply