Drei Frankfurter Polizisten werden nach Gewaltvideos vom Dienst suspendiert

Uncategorized

Nachrichtenarchiv – 19.08.2020 18:45 Uhr

Frankfurt: In der hessischen Stadt hat ein zweites Video eines umstrittenen Polizeieinsatzes jetzt weitere Folgen: Drei Beamte wurden suspendiert. Gegen einen ersten Beamten war bereits ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden, die zwei weiteren kamen nun nach Auswertung des zweiten Videos hinzu. Zu sehen ist, wie ein Polizist einen gefesselt am Boden liegenden Festgenommenen tritt. Der Vorfall im Frankfurter Kneipenviertel Sachsenhausen sorgte für heftige Kritik. In den vergangenen Tagen waren mehrere Videos von umstrittenen Polizeieinsätzen im Netz veröffentlicht worden. In Düsseldorf war ein 15-Jähriger von einem Polizisten mit dem Knie am Boden fixiert worden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 19.08.2020 18:45 Uhr

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern

Source

Sharing is caring!

Leave a Reply